Wir sind eine bunt gewürfelte Gruppe. Studenten, Azubis, Angestellte, Freischaffende, Arbeitslose, Schüler, Rentner – ein Mix aus allem! Wir sind schwul, und wir möchten unsere Freizeit gemeinsam gestalten. Dabei darf auch die schwule Bildung nicht zu kurz kommen. Lass heute die Maus mal fallen, komm vorbei! Wir schauen von „Face to Face“.

Wir treffen uns immer dienstags. Bei uns ist für jeden etwas dabei: Themenabende mit spannenden Vorträgen und Diskussionen zur schwulen Situation, sowie beliebte Koch- und Spieleabende. Ergänzend dazu Film- und Literaturangebote. Darüber hinaus machen wir Kurzausflüge und längere Reisen, treffen uns zum Frühstücken und zum Sport.

Zu unserer Situation: Wir sind dem VNB Niedersachsen (Verein niedersächsischer Bildungsinitiativen) angegliedert, dessen Räumlichkeiten wir nutzen dürfen, und arbeiten mit der Akademie Waldschlösschen zusammen. Gefördert werden wir durch Landesmittel. Auch bei den LesBiSchwulen Kulturtagen sind wir regelmäßig mit dabei.

Es besteht immer auch die Gelegenheit für Gespräche mit unserem Leitungsteam in persönlichen Fragen und Notsituationen. Vieles lässt sich auch privat oder im kleinen Kreis besprechen. Das Team besteht aus sieben Leuten, die unterschiedliche Aufgaben wahrnehmen: Florian, Ronny, Clemens, Alexander, Uwe, Stefan und Johannes. Bei uns kannst du dich in vertrauter Atmosphäre mit Gleichgesinnten über das Coming-out und die alltäglichen Tücken des Schwulseins austauschen. Wir machen uns auch Gedanken, wie wir Flüchtlingen helfen können und sind für kulturelle Vielfalt offen.